Was haben gutes Ambiente und feiner Caffè-Duft gemeinsam?

Sie brauchen Platz, um sich entfalten zu können. Genug Platz!

Die Massen, welche in den technischen Daten angegeben sind, beziffern lediglich den Standplatz für il Cabarolino. Schön und angenehm ist es, wenn es seitlich (zumindest auf einer Seite) und vor allem hinten - bei der Kolbenmaschine, dort wo der Barista zaubert - genug Platz zum Schauen, Diskutieren und Geniessen hat.

Bei schlechtem Wetter oder prallem Sonnenschein führt il Cabarolino zuätzlich 2 Zelte, jeweils 3,5m x 4m mit, welche je nach Situation platziert werden können. Diese können bei kalter Witterung auf Wunsch mit Gas beheizt werden.

Der Untergrund sollte möglichst eben sein und so hart, dass das Fahrzeug nicht einsinkt. Sollte dies nicht der Fall sein, ist es zwingend nötig, im Vorfeld entsprechende Angaben zu machen, damit wir die notwendigen Materialien mitnehmen können.